Basisseminar Vakuumpumpen

  1. Allgemeinwissen Vakuumpumpen
  2. Sicherheitshinweise
  3. Aufbau und Funktionsweise der verschiedenen Vakuumpumpen
  4. Inhalte und Nutzen der Gebrauchsanweisung
  5. Inbetriebnahme und Installationshinweise
  6. Wartungsarbeiten / Wartungsplan
  7. Kundenspezifische Modifikationen an Pumpen und Pumpständen
  8. Einsatzmöglichkeiten

Ziel:

Allgemeiner Überblick über die in der Vakuumtechnik eingesetzten Vakuumpumpen

Zielgruppe:

Mechaniker und Inbetriebnehmer, Wartungs- und Servicetechniker, Wartungspersonal des Anla- genbetreibers

Empfohlene Dauer:

2 Tage

Kundenspezifisch kann der Schwerpunkt des Seminars auf bestimmte Pumpentypen gesetzt wer- den: Sperrschieber-, Drehschieber-, Schrauben-, Wälzkolben-, Öl-Diffusions-, Turbomolekular- und Kryopumpen, Polycold-Systeme.

Aufbau und Funktionsweise wird im Detail an Schnittmodellen bzw. an funktionsfähigen Pumpen erklärt. Die Teilnehmer sollen dabei selbst Hand an die Pumpen legen. 

 
 
 
  • Druschke Group Headquarter
  • Fon + 49 (0) 6051 916 678 0
  • Fax + 49 (0) 6051 916 678 17
  • E-Mail: info@druschke.eu

 

© Druschke Group 2018

facebook-icon twitter_icon